Britta Mirbach

Ich unterstütze
Ihren Lernprozess

Über mich

Vita beruflich

Erst Lehre, dann Studium, seit 1979 verheiratet und selbständig im Handel mit klassischen Automobilen und Sportwagen am Mittelweg in Hamburg. 1987 Gründung der Restaurierungsfirma „MIKA in Mölln“, Verkauf der Hamburger Firma und Umzug nach Mölln.

1989 Grenzöffnung – fast 10 Jahre ein wildes Geschäft von morgens 7:00 Uhr bis abends 20:00 Uhr. Es wird nötig das digitale Zeitalter einzuläuten und ich absolviere ein Studium an der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein (WAK) BWL mit Schwerpunkt Tourismus und Veranstaltungen.

2001 nach Verkauf der Möllner Firma Anstellung im Unternehmen Röpersberg Ratzeburg als Marketingleiterin, dann kommen schnell die Veranstaltungsleitung und die Geschäftsbereichsleitung hinzu. Die Arbeit im sozialen Unternehmen Röpersberg war eine wichtige Erfahrung. Geriatrische Kliniken, Pflegehäuser, onkologische Rehaklinik, Seniorenwohnsitz, das größte Catering-Unternehmen im Kreis Lauenburg – alles Neuland. Es war inspirierend, dies hautnah in allen Facetten zu erleben. Insbesondere das Zusammenspiel der Menschen auf den verschiedenen Hierarchieebenen war eine Herausforderung. Ich habe sie gern gemeistert. 2011 wieder selbständig in Hamburg zusammen mit meinem Mann Claus. Handel mit klassischen Automobilen und Organisation von Rallyes (Rügen Classics, sowie firmeninterne Rallyes).

Und sonst noch

Engagiert, fröhlich und lebenslang lernend gehe ich durch mein Berufsleben, genauso wie durch das Familienleben mit vier inzwischen erwachsenen Kindern. Fest verwurzelt in Norddeutschland haben wir 40 Jahre in die ganze Welt exportiert und dadurch faszinierende Menschen aus unterschiedlichen Kulturen kennengelernt. Nachzulesen in unserem Buch: „Vorfahrt für Oldtimer“.

Wir bringen Menschen mit Ihren Traumautos zusammen, das erfordert Fingerspitzengefühl und ein Verständnis dafür, wie Menschen und alte Autos ticken. Als Rallye-Consultant plane ich unvergessliche Touren durch Norddeutschland, welche individuell auf die Wünsche der Auftraggeber zugeschnitten sind. Nach der gelungenen Veranstaltung freue ich mich, in glückliche Gesichter zu schauen.

Seit Kindesbeinen habe ich eine große Leidenschaft für Tiere und Natur. Besonders Pferde und Hunde begleiten mich durchs Leben und auf meinen langen Wanderungen. Daher weiß ich: Auch der Boss lernt vom Ross!

In all den Jahren hätte ich gern über einen Werkzeugkoffer verfügt, um mit diesen Herausforderungen besser und zielgerichteter umzugehen. Einige Probleme haben mich manch schlaflose Nacht gekostet, das muss nicht sein! Meinen Werkzeugkoffer habe ich mit einer Ausbildung zum Business Trainer verfeinert und möchte ihn mit anderen teilen.

Meine wesentlichen Themen lauten:
Führung . Kommunikation . Teambildung